Dienstag, 18. November 2014

kuddlmuddl und sammelsurium

so, ihr lieben.
ich sags gleich, die fotos sind halt wie sie sind, nix dolles, aber es geht ja um die werke, nicht um die fotokunst    ;-)  ich gelobe besserung, so kann das ja nicht weiter gehen hier :-D die meisten teile sind nur zwischendrin mit dem handy geknipst.

short story long

viel zeit ist vergangen seit meinem letzten blogpost.

was soll ich sagen? ich habe fast ein jahr zwischen himmelhochjauchzend und zu tode betrübt verbracht.

eine schwangerschaft war in meiner vorstellung immer etwas wundervolles, romantisches, etwas zum genießen. leider war das in meinem fall nicht so, ich wurde eines besseren belehrt. natürlich ist es ohne frage ein wunder, das da geschieht und es ist kaum zu glauben. ich habe gespürt, wie da ein kleines lebewesen, so erwünscht auf dieser welt und in unserem leben wie nur möglich, in mir heranwächst.